events

Optimale Budgetallokation auf die Bereiche Kundenakquisition, Kundenbindung und Add-on-Selling

[Jeanette Heiligenthal, E-Finance Lab]

Bei der Allokation eines Marketingbudgets steht ein Unternehmen vor dem Problem zu entscheiden, welcher Anteil des Budgets auf Maßnahmen zur Kundenakquisition, Kundenbindung und Steigerung des Add-on-Sellings entfallen soll. Während solche Entscheidungen früher hauptsächlich an Zielen wie der Gewinnmaximierung orientiert wurden, traten in den letzten Jahren langfristige und finanzorientierte Größen wie der Customer Lifetime Value in den Vordergrund. In dem Vortrag wird ein Entscheidungsmodell vorgestellt, das einem Unternehmen die Ermittlung der optimalen Ausgaben für die Bereiche Kundenakquisition, Kundenbindung und Add-on-Selling ermöglicht, so dass das Unternehmen den Wert seiner Kundenbasis maximiert.