Privacy policy

This privacy policy serves the purpose of fulfilling the obligation to provide information required under Article 13 of the EU General Data Protection Regulation (GDPR).

 

In the following, we would like to give you an overview of how we will process your data and of your rights according to data privacy laws.

 

 

Name and address of the person in charge

 

E-Finance Lab Frankfurt am Main e.V.
House of Finance, Goethe-Universität Frankfurt
Theodor-W.-Adorno-Platz 3
60323 Frankfurt am Main

Phone: +49 (0)69 798 34000
Fax: +49 (0)69 798 33910
info[at]efinancelab[dot]de

 

Handling of personal data

 

Personal data is information that can be used to determine a natural person, i.e. information that identifies individuals. These include in particular names, e-mail addresses and other contact details, phone numbers, etc. Personal data will only be collected, used and passed on by us if this is permitted by law or if users have consented to the use of the data.

 

Newsletter

 

On our website you can subscribe to our quarterly newsletter. For this purpose, we collect personal data, i.e. a valid email address, first and last name, address and other contact information. The data processing is based on your consent in accordance with 6 para. 1a of the GDPR. For the purpose of sending you our newsletter, we use the provider "Sendinblue". We share your e-mail address with this provider just for the purpose of sending you our newsletter. Moreover, for the process of subscribing to the newsletter, Google reCAPTCHA is used to verify that you are a human and no machine. Except these providers, no data is transferred to third parties. The data is deleted as soon as it is no longer necessary for the purpose of its processing. Consent given can be withdrawn at any time.

 

 

Contacting us

 

When contacting the E-Finance Lab (for example, by e-mail), your details will be stored for the purposes of processing the request and in case of follow-up questions. After processing your request or after fulfilling the legal obligation or the service used, the data will be deleted, unless the retention of the data is required for the implementation of legitimate interests of E-Finance Lab or by virtue of a statutory provision (e.g., law, statutory ordinance, statutes of E-Finance Lab, etc.).

 

Access data / server logfiles

 

When accessing the pages of this web server, the following data is generally stored

in the server logfiles:

•          IP address

•          Date and time

•          Type of client browser

•          URL of the visited page

•          If necessary, the error message about the occurred error

•          If necessary, the requesting provider

 

These data are for the sole purpose of checking the functionality, safety and security

troubleshooting. This use is based on EU DSGVO Article 6 paragraph 1 f). All logfiles will be automatically deleted after 7 days at the latest.

 

Individual Rights

 

You have the right to request information about your personal data stored, to request the correction in case of incorrect data or the deletion of the data in the event of inadmissible data storage. You also have a right of appeal to the supervisory authority.

 

This data protection information was last updated on 17 May 2018. It may be subject to amendments. Any future change or additions to the processing of personal data as described above affecting you will be communicated through an appropriate channel (e.g., will be posted on our website).

 

 

DEUTSCHE VERSION

 

Datenschutzerkärung

 

Diese Datenschutzerklärung dient zur Erfüllung der nach Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Informationspflicht bei Erhebung von Daten zum Zeitpunkt der Erhebung bei betroffenen Personen.

 

Im Folgenden möchten wir Ihnen einen Überblick darüber geben, wie wir Ihre Daten und Ihre Rechte gemäß den Datenschutzgesetzen verarbeiten.

 

 

Name und Adresse des Verantwortlichen

 

E-Finance Lab Frankfurt am Main e.V.

Haus der Finanzen, Goethe-Universität Frankfurt

Theodor-W.-Adorno-Platz 3

60323 Frankfurt am Main

 

Telefon: +49 (0) 69 798 34000

Fax: +49 (0) 69 798 33910

info [at] efinancelab [dot] de

 

Umgang mit personenbezogenen Daten

 

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine natürliche Person bestimmbar ist, also Angaben, durch die Personen identifizierbar sind. Dazu gehören insbesondere Namen, E-Mail-Adressen und sonstige Kontaktdaten, Telefonnummern usw. Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder wenn Nutzer in die Datennutzung eingewilligt haben.

 

Newsletter

 

Auf unserer Website können Sie unseren vierteljährlichen Newsletter abonnieren. Zu diesem Zweck erfassen wir personenbezogene Daten, z.B. eine gültige E-Mail-Adresse, Vor- und Nachnamen, Adresse und andere Kontaktinformationen. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grund Ihrer Einwilligung gemäß § 6 Abs. 1a der DSGVO. Für den Versand des Newsletters wird der Provider "Sendinblue" genutzt, dem wir für den Zweck des Newsletterversands Ihre E-Mail-Adresse bereitstellen. Außerdem verwenden wir Google reCAPTCHA, um beim Anmeldevorgang abzusichern, dass Sie ein menschlicher Nutzer sind und keine Maschine. Darüber hinaus werden keine Daten an Dritte weitergegeben. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Bearbeitung nicht mehr benötigt werden. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.

 

 

Kontaktaufnahme

 

Wenn Sie das E-Finance Lab kontaktieren (zum Beispiel per E-Mail), werden Ihre Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Nach Bearbeitung Ihres Anliegens beziehungsweise nach Erfüllung der Rechtspflicht oder des genutzten Dienstes werden die Daten gelöscht, es sei denn, die Aufbewahrung der Daten ist zur Umsetzung berechtigter Interessen des E-Finance Lab oder auf Grund einer gesetzlichen Vorschrift (z.B. Gesetz, Rechtsverordnung, Statuten des E-Finance Lab, usw.) erforderlich.

 

Logdaten

Beim Zugriff auf die Seiten dieses Webservers werden im Allgemeinen folgende Daten in den Server-Logfiles gespeichert:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit
  • Typ des Client Browsers
  • URL der aufgerufenen Seite
  • Gegebenenfalls die Fehlermeldung zum aufgetretenen Fehler
  • Gegebenenfalls der anfragende Provider

Diese Daten dienen ausschließlich zum Zweck der Kontrolle der Funktionalität, der Sicherheit und Fehlerbehebung und zum Erkennen eines möglichen Missbrauchs. Diese Nutzung basiert auf EU DSGVO Artikel 6 Absatz 1 f). Alle Logdateien werden automatisiert nach spätestens 7 Tagen gelöscht. Bei berechtigtem Interesse der Goethe-Universität oder auf Grund einer gesetzlichen Vorschrift (z.B. Gesetz, Rechtsverordnung, Satzung des E-Finance-Lab, Urheberecht, etc.) kann es zur Beweissicherung oder bei Rechtsansprüchen Dritter sowohl zu einer längeren Speicherung als auch einer Übermittlung an Dritte kommen.

 

Ihre Rechte

 

Sie haben das Recht, Auskunft der bei uns über Sie gespeicherten Daten zu verlangen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu

 

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 17. Mai 2018 aktualisiert. Jede zukünftige Änderung oder Ergänzung bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, die Sie betreffen, wird über einen geeigneten Kanal kommuniziert (z.B. auf unserer Website veröffentlicht).